Wenn Sie Ihr Pferd auf barhuf umstellen möchten, machen Sie einen Termin mit uns und dann mit dem Schmied. Bitte nicht umgekehrt. Wenn wir gerufen werden und das Tier ist schon fühlig, dann wird es schwierig. 

Um Missverständnissen vorzubeugen, natürlich muss Ihr Schmied vor uns kommen, denn Anproben mit Eisen gehen nicht. Also frühzeitig Termin mit Bearbeiter und uns und nichts wird schief gehen. Frühzeitig sind am besten 4 Wochen vorher.

 


hoofmove Sauerland

  • persönliche Beratung
  • mobile Hufschuhanprobe bei Ihnen vor Ort, ggf. auch bei uns vor Ort (nach Absprache)
  • Verkauf und Reparatur fast aller gängigen Hufschuhe
  • Hufpflege
  • huftechnische Grundausbildung
  • Tierkommunikation
  • Sterbebegleitung von Tieren